Sie sind hier: Versicherungsvergleich > 

Unterschiede der Pflegeversicherungen

Es handelt sich hier um Pflegegeldversicherungen! 
Man kann keine pauschale Auskunft erteilen, welche Art der Versicherung besser ist. Für jeden Mandanten muss individuell geprüft werden.

Es gibt 3 verschiedene Arten von Pflegezusatzversicherungen.
Pflegerentenversicherung (Lebensversicherung)
Pflegetagegeldversicherung (Private Krankenversicherung)
Pflegekostenerstattung (Private Krankenversicherung)


Eine PflegeTageld-Versicherung hat meist einen niedrigeren Beitrag als die PflegeRenten-Versicherung. Die Beiträge können angepasst werden. Bei der Annahme gibt es oft Altersgrenzen. Eine ausführliche Gesundheitsprüfung ist oft nötig. mehr...


Eine PflegeRenten-Versicherung hat einen höheren Beitrag als die PflegeTagegeld-Versicherung. Die Beiträge sind stabil. Abschluss bis ins hohe Alter möglich. Eine Gesundheitsprüfung ist ebenfalls nötig.
mehr...


Die PflegeKosten-Versicherung ist aus meiner Sicht kein Produkt zur Absicherung der Pflegebedürftigkeit. Diese Produkt ist nicht mit einer PflegeTagegeld- oder PflegeRenten-Versicherung vergleichbar.
mehr...